BOCOIN Einsatzfelder
Projektteam Testentwicklung » Testverfahren » BOCOIN » Einsatzfelder

E-Mail: bip@rub.de ~ Tel.: 0234 - 322 4623

BOCOIN - Bochumer Commitment Inventar

Einsatzfelder

Organisationsentwicklung

Das BOCOIN ermöglicht die standardisierte Erfassung des Ist-Zustandes hinsichtlich der Mitarbeiterbindung bzw. des Commitments innerhalb einer Organisation. Die Ergebnisse können sowohl auf Skalen-, wie auch auf Item-Ebene betrachtet werden. Von Interesse sind insbesondere die Bereiche, in denen die Urteile der Mitarbeiter stark von der Referenzgruppe abweichen. Die Durchführung und Rückmeldung des BOCOIN an eine Abteilung bzw. die Gesamtorganisation ist ein erster wichtiger Schritt in Richtung Organisationsentwicklung. Denn nur mit einer wissenschaftlich fundierten Ursachenanalyse, können im Anschluss die richtigen Maßnahmen abgeleitet und durchgeführt werden, um gezielt Verbesserungspotenziale aufzugreifen.

Die regelmäßige Befragung der Mitarbeiter ermöglicht eine Evaluation der durchgeführten Maßnahmen. Auf diese Art und Weise kann der Prozess der Organisationsentwicklung begleitet und Veränderungen kontinuierlich nachvollzogen werden.

 

Schon gewusst?

Je nach Fragestellung bietet das BOCOIN Kombinationsmöglichkeiten mit anderen unserer Verfahren.

FOKUS FÜHRUNG

Das BOCOIN kann bei Bedarf auch um den Inhaltsbereich „Direkte Führungskraft“ ergänzt werden. Bei Interesse, sprechen Sie uns bitte an!

FOKUS GESUNDHEIT

Über die BOCOIN-Befragung hinaus kann das aktuelle Burnout-Risiko erfasst werden. Neben einer individuellen Auswertung für die Mitarbeiter kann auch eine organisationsspezifische Auswertung des Verfahrens zur Verfügung gestellt werden. Grundlage hierfür bildet der Bochumer Burnout-Indikator (BBI).